Ich bin nicht gut genug?

 



Kursteilnehmer*innen sagen:

 

"Bei mir hat sich besonders im Beruf immer wieder die eine Frage breitgemacht: Bin ich gut genug? Der Online-Kurs von Cäcilie hat mir gezeigt, welchen Ursprung sie hat und warum sich die Frage in Wirklichkeit gar nicht stellt, denn natürlich bin ich gut und wertvoll – so, wie alle Menschen. Im Kurs habe ich gelernt, wie ich mit unsicheren oder aufwühlenden Situationen umgehen und selbst für mich sorgen kann. TOP! Ich kann ihn von ganzem Herzen weiterempfehlen!"

Anne D.

 

"Den Kurs kann ich von Herzen denen empfehlen, die sich irgendwann, irgendwo verloren haben und sich wieder näher sein möchten. Es ist ein Geschenk sich auf diesem Wege mit klarem, gut strukturiertem, gut verständlichem Inhalt in seinem eigenen Tempo mit sich auseinanderzusetzen. Ich danke Dir sehr für Deine toll erstellte Arbeit diesen Kurs zu entwickeln und kann ihn zu 100 Prozent weiterempfehlen. Ich würde jedem Menschen von Herzen, egal ob von sich entfernt, oder zur tiefergehenden Reflektion seiner selbst, nahelegen den Kurs zu besuchen um über sich zu erfahren, zu lernen und an sich zu wachsen."

Marieke P.


caecilie_boehmig.1562815348.png Du möchtest etwas sagen, ohne dass Du Dir vorher den Kopf darüber zerbrichst, was andere dann über Dich denken?

caecilie_boehmig.1562815348.png Du möchtest Entscheidungen treffen, ohne diese sofort wieder zu bezweifeln oder als schlecht abzuwerten?

caecilie_boehmig.1562815348.png Du möchtest Dich mit anderen Menschen austauschen und Dich gleichwertig erleben?

caecilie_boehmig.1562815348.png Du möchtest Einladungen annehmen, ohne tagelang Energie für Dein inneres Für und Wider aufbringen zu müssen?

caecilie_boehmig.1562815348.png Du möchtest andere Menschen ansprechen, ohne dass Du denkst, sie könnten gestört von Dir sein?

caecilie_boehmig.1562815348.png Du möchtest sicherer und kompetenter in Deinem Leben auftreten?

Das kannst Du Selbst Bestimmen!

Hallo! Mein Name ist Cäcilie Böhmig und ich freu mich, dass Du hier bist!


cacilie_bohmig.1562991536.jpg

 

Auch ich lebte lange mit der Überzeugung, ich sei nicht gut genug. Schon als Kind war ich schüchtern und zurückhaltend. In der Schule verstärkte sich meine Unsicherheit. Das zeigte sich vor allem daran, dass ich zwar gute Noten schrieb, mich mündlich aber nicht beteiligte. Ich traute mich nicht. So stand ich z.B. beim Eckenrechnen immer in der Anfangs- Ecke und alle, einschließlich mir, waren überzeugt, dass ich Mathematik einfach nicht konnte.

Meine Unsicherheit zeigte sich in fast allen Lebensbereichen: ich fühlte mich weder einer bestimmten Peergroup zugehörig, noch war ich überhaupt gern in Gruppen unterwegs. Ich war immer ein bisschen eine Eigenbrödlerin.

Mit Anfang zwanzig war ich es leid, mich immer unsicher und nicht gut genug zu fühlen und machte eine Psychotherapie. Hier merkte ich, wie wichtig es ist, für mich selbst die Verantwortung zu übernehmen.

Ich begann, mich liebevoll um meine Unsicherheiten, Glaubenssätze, Ängste und Sorgen zu kümmern. Oder mit anderen Worten zu erkennen, dass ich die Wahl habe! Die Wahl welches Leben ich führen möchte.

Um zu erkennen, dass Du Dich frei dafür entscheiden kannst, welches Leben Du führen möchtest, brauchst Du jetzt nicht gleich eine Therapie zu beginnen.

Durch meine persönlichen Erfahrungen und meine langjährige Arbeit als Therapeutin (Ergotherapeutin und Heilpraktikerin für Psychotherapie), beschäftige ich mich seit vielen Jahren mit diesem Thema. Sehr viele meiner Klient*innen kennen diese Schwierigkeiten und ich mache immer wieder die Erfahrung, dass wir uns nur ganz bestimmte Aspekte klarmachen müssen, um aus diesen alten Mustern auszubrechen.

caecilie_boehmig.1562817214.png Diese Aspekte werden auch Dir dabei helfen, Dich selbst in einem anderen Licht zu sehen und im Alltag weniger mit  Deiner Unsicherheit konfrontiert zu sein.

caecilie_boehmig.1562817214.png Du kannst entscheiden, ob Du ein einsames oder ein geselliges Mauerblümchen sein willst, Du kannst entscheiden, ob Du eine feige oder mutige Memme sein willst. Beides ist ok, weil Du ok bist!

 

Was Dich in diesem Kurs erwartet...


  • 1 - Wieso wir uns als nicht gut genug erleben.
  • 1 - Kurz & Knapp
  • 2 - Ein Erklärungsmodell
  • 3 - Praktische Übung: Positive und Negative Glaubenssätze
  • 2 - Kenne Deine Ressourcen!
  • 1 - Kurz & Knapp
  • 2 - Gefühle
  • 3 - Bedürfnisse
  • 4 - Praktische Übung: Bedürfnishierarchie
  • 3 - Selbstbestimmung
  • 1 - Kurz & Knapp
  • 2 - Schutzstrategien
  • 3 - Praktische Übung: Meine Schutzstrategien
  • 4 - Praktische Übung: Strategien-Repertoire
  • 4 - Bonus
  • 1 - Tipps
  • 2 - Selbstwertübungen
13 Lektionen, Dauer: 00:38:44

Was dieser Kurs nicht kann...

... Dir die Entscheidung abnehmen. Du hast alles was Du brauchst. Trau Dich und werde frei!


 

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Therapie - Beratung - Coaching Cäcilie Böhmig